Praxisdokumente
für Patienten

Rechtliche Hinweise

Freiwillige Wahlleistungen

Sämtliche aufgeführten Leistungen werden im Falle eines Behandlungswunsches ohne aktuelle Erkrankung auch als Selbstzahlerleistung angeboten. Die gesetzlichen Kassen übernehmen diese Leistungen nicht!

• Herz/ Kreislauf-Check vor Reisen

• Bestimmung der Gefäßwanddicke der Halsschlagader (Intima-Media Dicke)
zur Risikoabschätzung einer Gefäßerkrankung

• Bestimmung des Procam-Scores (Herzinfarktrisiko)

• Thromboseprophylaxe vor Fernreisen
(Bei langen Flüge oder Fahrten mit erhöhter Thrombosegefahr)

• Reisemedizinische Beratung

• Leistungsdiagnostik für Ausdauersportler mit Erstellung von Trainingsplänen

• Spiroergometrie mit Lactatbestimmung

• Telemedizin (Rhythmuskarten zur Übersendung von EKG-Ableitungen
über das (Mobil-)Telefon mit eingebautem EKG und GPS-System
für stark gefährdete Personen

Hypertonieschulungen (wird in der Regel von der GKV übernommen)

 

Männersprechstunde

• Bei Problemen mit dem Älterwerden

• Labor mit Bestimmung des Hormonstatus und Gefäßultraschall des kleinen Beckens